Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Mai 2019

Historisch-politischer Dorfrundgang in Stetten mit Ebbe Kögel

4. Mai 2019 um 14:00 - 16:00

Der Heimatforscher Ebbe Kögel bietet einen historisch-politischen Rundgang durch Stetten an. Die Geschichte beginnt mit den früheren Herrschaftssitzen: Yburg, Schloss und die vor kurzem entdeckte Wasserburg auf dem Ochsen-Gelände. Es geht weiter mit der Herrschaft der Reichsritter und des Hauses Württemberg: prachtvolle Feste im Schloss, Ausbeutung und Unterdrückung für das „gemeine Volk“. Das „Schloss der Barmherzigkeit“ (so ein Buchtitel), seit 1863 Sitz der Anstalt Stetten (siehe Foto), heute Diakonie, war auch Ort des grausamsten Verbrechen in der Dorfgeschichte: die Ermordung…

Mehr erfahren »

Josef Braun: “Regenwürmer gegen Agrarkonzerne”

6. Mai 2019 um 20:00 - 22:00
Bürgerhaussaal 4, Stettener Str. 12
Kernen-Rommelshausen, Baden-Württemberg 71394 Deutschland
+ Google Karte

Im Schnitt werden auf jeden Hektar Acker in Deutschland pro Jahr rund 200 Kilo Dünger gestreut. Denn nur wer mineralisch und organisch düngt, wird auch gute Erträge erzielen können. „Und das stimmt ganz einfach so nicht“, sagt Josef Braun, auch bekannt als „Der Bauer mit den Regenwürmern“.  Der Biolandwirt aus dem bayrischen Freising sorgte 2015 mit dem gleichnamigen Film für mediales Aufsehen. Er beruft sich auf die natürliche Leistungsfähigkeit von Boden, Pflanzen, Tieren und Menschen. Der Bauer soll nicht gegen…

Mehr erfahren »

Veranstaltung von K21 Kernen: Vortrag Karl Heinz Rößler: Klimakiller Beton

8. Mai 2019 um 20:00 - 22:00
Museum unter der Y-Burg, Hindenburgstraße 24
Kernen-Stetten, Baden-Württemberg 71394 Deutschland
+ Google Karte

Weltweit werden inzwischen pro Jahr 26 Milliarden Tonnen Beton verbaut. Für Hochhäuser, Straßen, Häfen – und Tunnels. Um Betonbauwerke errichten zu können, braucht man Kies, Sand, Zement (als Bindemittel) und Stahl zur Bewehrung. Das ist hoch problematisch: Die Verfügbarkeit von Sand und Kalksandstein (Rohstoff für Zement) nimmt immer weiter ab. Die Herstellung von Zement und Stahl trägt mit ca. 20% zum weltweiten Ausstoß von Kohlendioxid und damit zur Erderwärmung bei. Weitgehend unbemerkt von der Öffentlichkeit. In unserer unmittelbaren Umgebung finden…

Mehr erfahren »

Winfried Wolf: Die Mobilität der Zukunft – Die Notwendigkeit einer konsequenten Verkehrswende

17. Mai 2019 um 20:00 - 22:00
Glockenkelter, Hindenburgstr. 41
Kernen-Stetten, 71394 Deutschland
+ Google Karte

Hinweis Der für diesen Abend vorgesehene Vortrag mit Stephan Lessenich „Neben uns die Sintflut“ muss aus terminlichen Gründen leider ausfallen. Deutschland pendelt. 18,4 Millionen Deutsche pendeln täglich zur Arbeit und legen dabei im Schnitt 21 km zurück. Die Pendeldistanzen nehmen von Jahr zu Jahr zu. Die Folge: Staus, überfüllte Züge, schädliche Abgase. In Stuttgart fahren 60% der Beschäftigten aus dem Umland in die Stadt. Hinzu kommt ein ständig zunehmender Freizeitverkehr. Aber geht es ohne Auto? Was ist dann mit den…

Mehr erfahren »

Wahlparty

27. Mai 2019 um 17:00 - 23:00
Museum unter der Y-Burg, Hindenburgstraße 24
Kernen-Stetten, Baden-Württemberg 71394 Deutschland
+ Google Karte

Das PFB feiert zusammen mit KandidatInnen, FreundInnen und UnterstützerInnen den Abschluss des Gemeinderatswahlkampfes. Gäste sind herzlich willkommen. Für Essen und Getränke ist gesorgt.

Mehr erfahren »

Juni 2019

Öffentliche PFB-Sitzung

19. Juni 2019 um 20:30 - 23:00
TV Heim, Am Sportplatz 4
Kernen, Baden-Württemberg 71394 Deutschland
+ Google Karte

Zur nächsten Sitzung des PFB im TV Heim Stetten sind Gäste und Interessierte herzlich willkommen. Das Tagungsprotokoll kann unter unserer Kontaktadresse erfragt werden.

Mehr erfahren »

Juli 2019

Öffentliche PFB-Sitzung

15. Juli 2019 um 20:00 - 22:00
TV Heim, Am Sportplatz 4
Kernen, Baden-Württemberg 71394 Deutschland
+ Google Karte

Zur nächsten Sitzung des PFB im TV Heim Stetten sind Gäste und Interessierte herzlich willkommen. Das Tagungsprotokoll kann unter unserer Kontaktadresse erfragt werden.

Mehr erfahren »

Januar 2020

Nordostring Stuttgart = Verkehrsflut im Remstal?

14. Januar um 19:30 - 21:30
Kurt-Dobler-Saal, Weinstadt-Beutelsbach

Einladung zum Vortrag und Diskussion mit Joseph Michl, ARGE Nord-Ost e.V. am Mittwoch 15. Januar 2020 um 19.30 Uhr im Kurt-Dobler-Saal, Weinstadt-Beutelsbach Sehr geehrte Remstäler*innen, attraktive Naturräume mit Weinbergen und Streuobstwiesen, aber auch lebendige Ortschaften mit vielfältigen Gewerbebetrieben und viel Kultur machen unser Remstal zu einer bevorzugten Wohngegend. Aber bereits heute führt der zunehmende Verkehr auf der B 29 zu einer starken Beeinträchtigung der Lebensqualität vieler Menschen hier im Tal. Mit dem Einhorntunnel in Schwäbisch Gmünd, der Ortsumfahrung von Mögglingen…

Mehr erfahren »

Dr. Iris Beuerle: Wohngenossenschaft – ein Modell für die Hangweide?

22. Januar um 19:30 - 21:30
Bürgerhaus, Stettener Str. 12
Kernen-Rommelshausen, Baden-Württemberg 71394
+ Google Karte
kostenlos

Bezahlbarer und unkündbarer Wohnraum – das klingt gut. Was aber ist dran an den Versprechungen der genossenschaftlichen Wohnungsunternehmen? Frau Dr. Iris Beuerle wird über genossenschaftliches Bauen und Wohnen in unserer Region berichten. Sie ist Verbandsdirektorin des vbw, des Verbandes der genossenschaftlichen und kommunalen Wohnungsunternehmen in Baden-Württemberg. Welche Chancen bietet genossenschaftliches Bauen? Welche Voraussetzungen bräuchte eine eigene Genossenschaft für Kernen, welche Möglichkeiten, aber auch Risiken hätte sie? Solche und ähnliche Fragen, auch aus dem Publikum, sollen eine wichtige Rolle spielen. Bei…

Mehr erfahren »

Andreas Hofer: Wohn- und Lebenstrends: die IBA ’27 in der Region

24. Januar um 19:30 - 21:30
Glockenkelter, Hindenburgstr. 41
Kernen-Stetten, 71394 Deutschland
+ Google Karte
6Euro

Die Region Stuttgart mit ihren Verflechtungen von Landschaftsraum, kleineren und größeren Kommunen und einer dezentralen Produktion, in häufig global ausgerichteten Firmen, ist auf einem vielversprechenden Weg in die Zukunft. Ihr wirtschaftlicher Erfolg und die große Lebensqualität sind eine gute Ausgangslage für die absehbaren Herausforderungen. Energiewende, demografische Veränderungen, Digitalisierung und Klimaschutz verlangen Anpassungen der Siedlungsstruktur und der Art, wie sich die Menschen im Raum bewegen und begegnen. Die Internationale Bauausstellung (IBA) will im Jahre 2027 herausragende Projekte zeigen, die Antworten auf…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren